Nix Backen Himbeer Schokoladentorte (Vegan, Glutenfrei, ohne Nüsse, ohne Soja)

Vegan Gluten-Free Nut-Free No-Bake Raspberry Chocolate Cake

Ich bin gerade so richtig im Schwung wenn es ums kreieren von Nix Backen Kuchen geht! Dieses mal habe ich mal wieder eine nussfreie Variante probiert. Und ja, es war ein Erfolg!

Ich kann mich ja nicht gerade für Kombinationen von Frucht und Schokolade begeistern. Aber ich sagte mir, dass ich etwas mehr Toleranz zeigen sollte. Und ja, ich gebe es zu, diese Kombination ist ja mal richtig lecker! :)

Vegan Gluten-Free Nut-Free No-Bake Raspberry Chocolate Cake

Für eine 18cm Kuchenform benötigst du:

Für den Boden:
1/2 Tasse (100g) Buchweizenkerne (in gefiltertem Wasser für mindestens 4 Stunden eingeweicht und dann abgetropft)
1 Tasse (140g) Datteln, entsteint und gehackt
1/4 Tasse (25g) FAIR-TRADE Kakaopulver

Für die Himbeercreme:
2 1/2 Tassen Himbeeren
1/2 Tasse (75g) Sonnenblumenkerne (in gefiltertem Wasser für mindestens 4 Stunden eingeweicht und dann abgetropft)
1 Dose Kokosmilch (mit hohem Fettgehalt)
3/4 Tasse (75g) Kokosraspel
2/3 Tasse (100g) Datteln, entsteint und gehackt
1 Prise Salz
2 Teelöffel Flohsamenschalen, gemahlen

Für die Schokodeko:
20 g Kakaoutter
15 g FAIR-TRADE Kakaopulver
2 Teelöffel Ahornsyrup (oder anderes flüssiges Süßungsmittel deiner Wahl)
1 Prise Salz

Zubereitung:

1. Für den Boden zuerst die Buchweizenkerne im Mixer kurz pürieren bis sie größtenteils zerjkleinert sind. Gib sie in eine mittelgroße Schüssel. Dann die Datteln im Mixer kurz zu kleinen Krümeln mahlen und mit dem Kakao in die Schüssel geben. Gut durchmischen. Der Teig sollte feucht genug sein, dass er sich zu einem Klumpen formt. Gegebenfalls ein kleines bisschen Wasser hinzugeben.

Vegan Gluten-Free Nut-Free No-Bake Raspberry Chocolate Cake

2. Lege die Kuchenform mit Backpaier aus. Schütte den Teig in die Form und streiche ihn mit den sauberen Händen glatt. Stelle die Form in den Gefrierschrank während du die Himbeercreme zubereitest.

Vegan Gluten-Free Nut-Free No-Bake Raspberry Chocolate Cake

3. Für die Füllung alle Zutaten außer den Flohsamenschalen im Hochleistungsmixer zu einer feinen Creme pürieren. Zum Schluss die Flohsamenschalen hinzugeben. Sie binden die Masse. Nimm die Kuchenform aus dem Gefrierschrank und gib die Creme hinein. Streiche sie glatt. Stelle die Form in den Gefrierschrank bis sich die Masse gesetzt hat (ca. 2-3 Stunden).

Vegan Gluten-Free Nut-Free No-Bake Raspberry Chocolate Cake

4. Für die Schokodeko die Kakaobutter in eine kleine Schüssel geben und die Schüssel dann in ein Bad mit heißem Wasser stellen. Nachdem die Kakaobutter geschmolzen ist, rühre den Ahornsyrup und das Kakaopulver hinein. Die Schokolade sollte noch recht flüssig sein wenn du den Kuchen dekorierst.

Vegan Gluten-Free Nut-Free No-Bake Raspberry Chocolate Cake

5. Nimm den Kuchen aus dem Gefrierschrank und nimm in aus der Kuchenform. Fülle die Schokolade in einen Spritzbeutel und dekoriere den Kuchen nach deinem Geschmack. Schneide die Stücken am besten wenn der Kuchen noch leicht gefroren ist.

Vegan Gluten-Free Nut-Free No-Bake Raspberry Chocolate Cake

Guten Appetit! :)
Vegan Gluten-Free Nut-Free No-Bake Raspberry Chocolate Cake

Vegan Gluten-Free Nut-Free No-Bake Raspberry Chocolate Cake

Share this:

Print Friendly

You may also like / Das könnte dir auch gefallen:

17 Gedanken zu „Nix Backen Himbeer Schokoladentorte (Vegan, Glutenfrei, ohne Nüsse, ohne Soja)

Kommentare sind geschlossen.